Qualitätssicherung: www.vincentius-kliniken.de

Qualitätssicherung

QUALITÄTSSICHERUNG

Die Durchführung der Strahlentherapie unterliegt einer strengen gesetzlich geregelten Qualitätssicherung. Diese erfolgt im Rahmen der jährlichen Überprüfung durch den externen Sachverständigen (TÜV-Prüfung). Darüber hinaus finden neben regelmäßigen internen Gerätekontrollen durch unsere Ingenieure viermal pro Jahr Wartungen aller Bestrahlungsgeräte durch die Herstellerfirmen statt.

Durch die Medizinphysikexperten der Strahlenklinik werden zusätzlich in regelmäßigen Abständen interne Qualitätskontrollen aller Prozesse der physikalischen Bestrahlungsplanung und der Bestrahlungsapplikation durchgeführt.

Alle medizinischen sowie physikalisch-technischen Abläufe werden durch die Ärztliche Stelle nach Strahlenschutzverordnung sowie durch Audits im Rahmen der Qualitätskontrollen der Organzentren, deren Kooperationspartner wir sind, überprüft.