Qualitätskontrolle: www.vincentius-kliniken.de

Innere Medizin mit Schwerpunkt Pneumologie

Qualitätskontrollen

  1. 1997, 1999, 2007
    Institution:  Institut für Qualitätskontrolle in der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie
    Prüfobjekt: Struktur- und Prozessqualität der Abteilung Pneumologie
    Ablauf: Prüfung zufällig ausgewählter Patientenakten und  Abteilungsbegehung durch pneumologische Fachgutachter (peer- review-Verfahren)
    Ergebnis: Prüfzertifikat jeweils erteilt.
  2. 1998, seither Aktualisierung in zweijährigen Abständen
    Institution:  Prüfkommission der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM)
    Prüfobjekt: Struktur, Organisation und Prozessqualität des Schlaflabors, Kompetenz des Schlaflaborpersonals
    Ablauf: Begehung des Schlaflabors durch Kommission aus 3 Leitern schlafmedizinischer Zentren, Prüfung zufällig ausgewählter Patientenakten und Schlafprotokolle
    Ergebnis:  Akkreditierung des Schlaflabors als schlafmedizinisches Zentrum der DGSM