Lungenfunktionslabor: www.vincentius-kliniken.de

Innere Medizin mit Schwerpunkt Pneumologie

Lungenfunktionslabor

Lungenfunktionslabor
Lungenfunktionslabor

Allgemeines:

Es werden sämtliche für eine pneumologische Spezialabteilung erforderlichen Untersuchungen der Ventilation, der Atemmechanik, des Gasaustausches, der Leistungsfähigkeit des Herz-Lungen-Systems und des Lungenkreislaufes durchgeführt.

Ausstattung:

  • Spirometrie
  • Ganzkörperplethysmographie
  • CO- Diffusion (single breath)
  • Messung von Atemantrieb und Atemkapazität (p0.1, pimax)
  • Messung der CO2- Sensitivität des Atemzentrums
  • Bronchiale Provokation (unspezifisch und spezifisch)
  • Spiroergometrie (breath by breath)
  • Rechtsherzkatheter mit Vasoreaktivitätsmessung der Lungenstrombahn
  • Blutgasanalyse
  • Laktatanalyse
  • Stickstoffmonoxyd (NO) und Kohlenmonoxyd (CO) in der Ausatemluft

Qualitätskontrolle:

Im Rahmen der turnusmäßigen Kontrolle durch das Institut für Qualitätskontrolle in der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie.