Zertifiziertes Brustzentrum Karlsruhe: www.vincentius-kliniken.de

Zertifiziertes Brustzentrum Karlsruhe

In den letzten Jahren hat sich die Behandlung des Brustkrebs ebenso wie die Behandlung gutartiger Veränderungen der Brust zu einem Schwerpunkt der Frauenklinik der St. Vincentiuskliniken entwickelt. Als Ausdruck dieser Schwerpunktbildung und unseres Engagements wurde das Brustzentrum als interdisziplinär kooperierende Institution der St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe und des Diakonissenkrankenhauses Karlsruhe im Januar 2004 gegründet und im September 2004 als erstes Brustzentrum der Region mittlerer Oberrhein nach den Kriterien der ISO 9001:2000, der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Senologie zertifiziert.

In unserem kooperativen Brustzentrum bieten wir eine optimale Koordination aller Spezialisten der assoziierten Einrichtungen Gynäkologie, Radiologie, Pathologie, Onkologie, Strahlentherapie und Psychoonkologie.

Hier können Sie unseren Flyer (PDF-Format, ca. 290 KB) und die Broschüre des KBK (PDF-Format, ca. 950 KB) herunter laden.

Zur Darstellung benötigen Sie den Acrobat Reader. Diesen können Sie unter folgender URL kostenlos herunterladen: www.adobe.de.

Bei Brustkrebs wird heute in aller Regel organerhaltend operiert. Nach Möglichkeit kommen onkoplastische Operationstechniken zum Einsatz. Bei der Entfernung des Lymphknotengewebes aus der Achselhöhle setzt unsere Klinik auf die Markierung und Entfernung des Wächterlymphknotens (Sentinel-Methode). In besonderen Fällen sind zur Wiederherstellung der Brust teilweise aufwändige Rekonstruktionsverfahren mit körperfremden und -eigenem Gewebe (Implantat-, Expander- und Lappentechniken) erforderlich. Die Besonderheit der Brustkrebserkrankung erfordert heute fast immer eine Nachbehandlung nach der operativen Therapie, die in einer Bestrahlung der Brust und einer medikamentösen Behandlung besteht. Hierbei sprechen wir Therapieempfehlungen auf modernstem internationalem Standard aus und können unseren Patientinnen eine intensive Betreuung innerhalb von klinischen Studien anbieten.


Leistungsspektrum

Brustsprechstunde

Onkologische medikamentöse Therapie

Strahlentherapie

Tumorkonferenz

Zweitmeinung

Psychoonkologische Betreuung

Anschlussheilbehandlung

Selbsthilfe

Palliative Unterstützung

Studienteilnahme

Kooperationspartner

Weiterführende Links

zurück