Schwangerenvorsorge : www.vincentius-kliniken.de

Schwangerenambulanz

Anmeldung über Kreissaal-Aufnahme 
Telefonnumer: 0721 / 8108-9245 

 

Dienstag   08:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag 08:00 - 13:30 Uhr
Freitag08:00 - 13:30 Uhr  

        
Mit Überweisungsschein durch den betreuenden Frauenarzt

Die Schwangerenvorsorge umfasst die Beratung der Schwangeren und die Überwachung von Mutter und Kind in der Schwangerschaft durch den Arzt (und evtl. die Hebamme). Ziel ist es, Abweichungen vom normalen Schwangerschaftsverlauf, mögliche Gefahren und Risiken früh erkennen und therapieren zu können. 

Sobald eine Frau vermutet schwanger zu sein, sollte der erste Termin beim Frauenarzt vereinbart werden. 

In der Sprechstunde wird eine Anamnese (Krankenvorgeschichte) erhoben, in der es besonders um frühere (und jetzige) Erkrankungen der Schwangeren geht. Auch Krankheiten, die im engeren Familienkreis auftraten, spielen für die Anamnese eine Rolle. Neben einer gynäkologischen Untersuchung werden folgende Befunde erhoben: 

  • Messung des Körpergewichts

  • Messung des Blutdrucks

  • Urinuntersuchung

  • Rhesusfaktorbestimmung im Blut

  • Röteln-Titer im Blut

  • Vorliegen evtl. Geschlechtskrankheiten

  • Blutfarbstoffbestimmung

 

Nach der Überweisung durch Ihren Frauenarzt und in enger Zusammenarbeit mit ihm können wir Sie im Rahmen der Vorsorge betreuen.

Weitere Informationen

 

 

 

Zurück zur Sprechstundenübersicht